SVO Handball verpasst zwei Punkte zum Rückrundenauftakt

Zum Auftakt der Rückrunde empfing der SVO Handball Innsbruck den TSV Grafing im  Olympischen Dorf. Mit den Gästen wartete alles andere als ein leichter Gegner, befinden sich die Oberbayerinnen doch mitten im Kampf mit dem TSV München-Ost um den Meistertitel.

Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, die vor allem von den Offensivreihen geprägt wurde. Die Handballerinnen aus dem Olympischen Dorf gewannen nach rund 10 Minuten leicht die Oberhand und vermochten sich mit 2 bis 3 Toren abzusetzen. Doch der TSV Grafing ließ sich nicht abschütteln und zog gleich. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit zeigten die Angriffsversuche beider Mannschaften keine Erfolge mehr, ehe Eliana Graf mit zwei Treffern für die 14:12-Halbzeitführung sorgte.

Die SVO-Damen konnten dieses positive Momentum jedoch nicht in die zweiten 30 Minuten mitnehmen. Die Gäste kamen relativ schnell zum Ausgleich. In der Folge konnte sich kein Team absetzen. Das Spiel wurde zunehmend hektischer und wohl beide Mannschaften hätten wohl die Chance gehabt, mit einer geringeren Fehlerquote für eine endgültige Entscheidung zu sorgen. Ab der 47. Minute gelang es dem SV Grafing sich einen Vorsprung von 3 Treffern herauszuarbeiten, doch der SVO Handball Innsbruck war nicht bereit sich geschlagen zu geben und kämpfte sich mit toller Moral noch einmal zum 27:27 zurück. Ein Happyend blieb den Handballerinnen aus dem Olympischen Dorf dennoch versagt. Die Gäste aus Grafing hatten schließlich mit 28:29 das bessere Ende für sich.

Trainer Christoph Bobzin: „Trotz einer Niederlage bin ich auf alle meiner Spielerinnen stolz, dass sie so gefightet haben. Egal ob auf dem Feld oder an der Seite. Ich bin megastolz und ich hoffe, dass wir weiter so auftreten kämpfen und spielen, dann klappt es auch wieder mit dem Siegen. Ein großes Dankeschön auch an das super Publikum. Eine Klassestimmung.“

SVO Handball Innsbruck – TSV Grafing 28:29 (14:12)

Kader: Steiner (TW), Heumader (TW), Spranger, Michels (1 Tor), Sanin (3), Loidl, Beck, Schatzl (8), Graf (3), Hanke, Petrova (3), Kofler (1), Rief (8), Samwald (1)

Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo